Für unsere Gäste genügt eine durchschnittliche sportliche Konstitution. Bei allen Aktivitäten gilt das Prinzip der Freiwilligkeit, das positive Teamerlebnis steht im Vordergrund!

Für unsere Betreuer gilt unser Motto »Kompetenz durch maximale sportliche und pädagogische Qualifikation«: Alle Projekte werden von ausgebildeten Profis, wie staatlich geprüften Berg- und Canyoningführern, Kajaklehrer, Höhlenführern, Skilehrern und einem Professor für Erlebnispädagogik durchgeführt.